LiEBESWERBEN WiE DiE VÖGEL

Yep! Mit Merkur und Venus im Widder überkommt nun auch uns die Flirtlaune. Der Wetterumschwung heizt ihr natürlich zusätzlich ein.

Doch was ist mit Nichtsingles? Fressen die nun salopp gesagt über den Gartenhag? Könnten sie tun, müssen sie aber nicht, die erwachende romantische Ader lässt sich auf mannigfaltige Weise in bestehenden Beziehungen ausleben.

Ausgehend davon, dass sie einander niemals für selbstverständlich halten sollten, weil es ganz einfach nicht selbstverständlich IST, einander gefunden zu haben (fragt mal Singles, die können euch ein Lied davon zwitschern!), ist das tägliche Werben eine unversiegbare Quelle der Freude im Beziehungsleben. Das lässt überflüssigen Alltagsknatsch wie von selbst verschwinden.

Flirten wir wie damals am Anfang mit dem/der Liebsten, was das Zeug hält, singen einander wieder mal ein Ständchen, wagen ein Tänzchen in der Küche ... Wagemutige klettern Leitern hoch zum Fensterln ... macht das nicht nur Spaß, es energetisiert alle anderen Lebensbereiche ebenso. Doch man braucht keinen Kopfstand zu machen, kleine Gesten der Aufmerksamkeit, am besten täglich und über diese Planetenkonstellation hinaus, wirken Wunder und sind nicht anstrengend.

Das ist übrigens ein gutes Rezept auch für Singles, für später, wenn Herzen zueinander gefunden haben und es verbindlich wird. ;-)

Willst du lernen wie es geht? Klickst du hier:

Mit Merkur und Venus im Widder kommen alle in Flirtlaune - nicht nur die Vögel

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zum Glück ausgebremst! - Gelebte Astrologie

Tina Peel über unsere heißgeliebte Freiheit

Halbzeit 2024

Tina Peel - WER A SAGT ZU EINER BEZIEHUNG

Ich detoxe, also bin ich ... vom 06. Januar, 2024

Aus eigener Kraft? - Gelebte Astrologie

Tierkreiszeichen ergänzen sich wie zwei Seiten einer Münze

Willkommen bei den Büchern von Tina Peel - 26.2.24

Haare spalten oder nicht?

Abenteuer Selbsterkenntnis - Partnerschaft - Der Schleichweg zum ICH