ALLES IST 1

Wenn man nur eine Sache durch und durch verstanden hat,
hat man alles verstanden.
Zen-Spruch

Logisch, alles ist eins.

Manchmal heißt es auch: Einer für alle und alle für einen ... zwischendurch eher: Alle gegen einen, oder: Auf ihn mit Gebrüll! Das nennt sich dann aber Mobbing, außer beim Fußball, der verträgt das.

Was bedeutet das denn nun für heute? Das ist leicht: Suchen wir uns doch etwas aus, versuchen, es zu verstehen, dann verstehen wir alles. Oder auch nicht.

Der Haken: Wofür soll ich mich bloß entscheiden? Es ist doch alles so schön bunt hier! (Danke Nina Hagen) Ist das vielleicht ein Grund für Unverständnisse? Liegt es an Entscheidungsproblemen?

Ich suche mir heute trotzdem etwas aus und gehe dem auf den Grund, denn ich bin nicht Chuck Norris, der keine Bücher liest. Er starrt sie so lange an, bis sie ihm freiwillig sagen, was er wissen will. Er hat zumindest durch und durch verstanden, wie er Bücher knacken kann.

Die knacke ich lieber auf traditionelle Weise: Deckel auf, einsteigen, eintauchen … und allenfalls immer wieder nochmal lesen. Habe ich den Inhalt immer noch nicht verstanden, war es wenigstens unterhaltsam. Verstanden? ;-)

tina the verspieelchen

Bild von Ylanite Koppens auf Pixabay

 


 

 

 

 

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zum Glück ausgebremst! - Gelebte Astrologie

Tina Peel über unsere heißgeliebte Freiheit

Halbzeit 2024

Tina Peel - WER A SAGT ZU EINER BEZIEHUNG

Ich detoxe, also bin ich ... vom 06. Januar, 2024

Aus eigener Kraft? - Gelebte Astrologie

Tierkreiszeichen ergänzen sich wie zwei Seiten einer Münze

Willkommen bei den Büchern von Tina Peel - 26.2.24

Haare spalten oder nicht?

Abenteuer Selbsterkenntnis - Partnerschaft - Der Schleichweg zum ICH