Der ASTROKiCKt uns Richtung Krebs vom 16. bis 22. Juni 2023

* inspirierend, anregend, witzig weise*

Die letzten Zwillinge-Sonne-Tage präsentieren sich locker, flockig, gesellig wie man es sich von diesem Thema wünscht.

Der Zwillinge-Neumond zeigt, dass aus scheinbar oberflächlichen Plaudereien auch etwas Handfestes entstehen und sich Geplantes, ja vielleicht sogar lange Ersehntes aufbauen und manifestieren kann.

Die Kontaktpflege ist wesentlich, die Leichtigkeit des Smalltalks ist kein Blabla, sondern ein genialer Türöffner zwischenmenschlich, jedoch auch zu Ängsten und inneren Blockaden. Wir drücken einander trotzdem emotionale Knöpfe. Auf die Zwillinge folgt unweigerlich der Krebs, damit wir nicht „verkopfen“.

Saturn beginnt in den Fischen am 18. seinen Rückwärtslauf und begrüßt das, stehen wir uns selbst doch immer wieder im Weg. Dann geht ja gar nichts, oft nicht einmal die Beine.

Sollten sich seelische und geistige, zum Teil sogar alte, Blockaden melden, „den Anruf“ unbedingt entgegen nehmen und aufs Gespräch einlassen (ja, sie lassen mit sich reden!). Das macht auch die Bahn frei für Pläne und Vorhaben, egal wer oder was uns allenfalls dabei blockiert.

Ich nehme solche Anrufe gern an und vermittle – voll mein Ding! *Klick* 

 

Bild von StefanKeller auf Pixabay


Beratungen und Analysen *KLICK* 
Meine witzig weisen Bücher und Booklets, 
nicht nur astrologisch, aber auch *KLICK* 
... und vieles mehr auf: Abenteuer Selbsterkenntnis
 
Tina Peel - Beratungen & Analysen - Jahresvorschau 2023 - Bücher - Abenteuer Selbsterkenntnis


 


Beliebte Posts aus diesem Blog

Zum Glück ausgebremst! - Gelebte Astrologie

Tina Peel über unsere heißgeliebte Freiheit

Halbzeit 2024

Tina Peel - WER A SAGT ZU EINER BEZIEHUNG

Ich detoxe, also bin ich ... vom 06. Januar, 2024

Aus eigener Kraft? - Gelebte Astrologie

Tierkreiszeichen ergänzen sich wie zwei Seiten einer Münze

Willkommen bei den Büchern von Tina Peel - 26.2.24

Haare spalten oder nicht?

Abenteuer Selbsterkenntnis - Partnerschaft - Der Schleichweg zum ICH