Liebe ist

… kommt da noch was? Nein. Mit dieser Aussage ist bereits alles gesagt. Liebe ist!
 
Wir schauen in die Runde und erkennen, alles wächst, gedeiht, blüht, brummt, summt, lebt. Alles! Das schließt uns mit ein! Allein schon, was alles im Körper abgeht, wie die Zellen und Moleküle untereinander kommunizieren, sich gegenseitig unterstützen, so dass der Körper tun kann, was er so tun muss – für uns.
 
Die Selbstheilungskräfte sind ein Wahnsinn! Wenn das keine Liebe ist? Daraus folgt: Ja! Wir sind von Grund auf fähig, zu lieben, uns, andere, das Leben an und für sich, jederzeit, denn Liebe ist … an und für sich immer da, überall. Damit wir das erkennen, müssen wir vom Leben manchmal gebeutelt, geschüttelt und gerührt werden, dass uns die Zähne klappern. So manche Krise, die uns auf uns selbst zurückgeworfen hat, führt und führte dazu, dass wir die Liebe an und für sich entdecken.
 
Es führt ebenso unweigerlich dazu, uns und anderen bewusst liebevoller zu begegnen. Wir können nicht anders, es drängt uns dazu, weil es uns selbst so gut tut. Ein hartnäckig liebevoller und freundlicher Umgang mit uns, mit anderen, mit dem Leben an und für sich, das ist das ultimative Wohlgefühl!
 

Beratungen und Analysen
Meine witzig weisen Bücher und Ebooks,
nicht nur astrologisch, aber auch
... und vieles mehr auf: Abenteuer Selbsterkenntnis
 
Tina Peel - Astrophilosophisches - witzig weise auf den Punkt gebracht - Schweizer Lebensberaterin, Astrologin und Autorin, Abenteuer Selbsterkenntnis - Alltagsweisheiten witzig weise auf den Punkt gebracht.
Bildquelle Wellenreiter  

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zum Glück ausgebremst! - Gelebte Astrologie

Der Drache bewacht

Bücher - Tina Peel - Mai 2017

Der neue Schuh

Ich hab die Ruhe gesucht und ...

Tierkreiszeichen ergänzen sich wie zwei Seiten einer Münze

Der tiefste Punkt das höchste Ziel, jetzt!

Abenteuer Selbsterkenntnis - Partnerschaft - Der Schleichweg zum ICH