Der ASTROKiCK vom 19. bis 25. Januar 2024 kickt geistige Motoren an

 *inspirierend, erfrischend, witzig weise*

Die Sonne zieht in den Wassermann und hat Pluto im Schlepptau. Jetzt geht’s lohos. Die Vögel werden uns über kurz oder lang was pfeifen, die Tage werden heller, die Anforderungen origineller. Gewohntes wird geopfert für das, was kommen mag und soll und unerwartet auftaucht.
 
Wer nun meint, er müsse alle Mauern einreißen und Brücken hinter sich abbrechen, irrt sich. Es geht nicht darum, alles (Materielle) auf den Kopf zu stellen. Allein die Einstellung zu ändern, ist oft schon bahnbrechend.
 
Ist es nicht genau das, worum es geht? Das zentrale Wassermann-Thema, dessen geistiges Wasser die Quelle neuer Erfahrungen und Erlebnisse ist und etwas, was uns so ziemlich am schwersten fällt. Mauern einreißen und Brücken in die Luft sprengen fällt vergleichsweise leicht.
 
Und jetzt? Könnte es gelingen. Mars und Merkur im Steinbock sind gute Geburtshelfer, um Geistiges in die Welt zu tragen, wo es hingehört, damit es Form annehmen kann.
 
Starten wir also erst mal die geistigen Motoren und schauen, was jetzt und längerfristig daraus werden und was vergehen kann. 

Beratungen und Analysen
Meine witzig weisen Bücher und Ebooks,
nicht nur astrologisch, aber auch
... und vieles mehr auf: Abenteuer Selbsterkenntnis

Bild von DIYTeam auf Pixabay

 

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zum Glück ausgebremst! - Gelebte Astrologie

Tina Peel über unsere heißgeliebte Freiheit

Halbzeit 2024

Ich detoxe, also bin ich ... vom 06. Januar, 2024

Liebe ist

Aus eigener Kraft? - Gelebte Astrologie

Tierkreiszeichen ergänzen sich wie zwei Seiten einer Münze

Willkommen bei den Büchern von Tina Peel - 26.2.24

Rezept für mehr Leichtigkeit

Abenteuer Selbsterkenntnis - Partnerschaft - Der Schleichweg zum ICH