Im ASTROKiCK steht’s kurz und knackig: Was die Sterne flüstern für die Woche vom 10. bis 16.6.2022

Merkur kann es gut mit Pluto zu Beginn. Zusammen sind sie ziemlich überzeugend in Gesprächen, ihre Suggestivkraft hat was Magisches. Das lässt sich beruflich nützen, aber nicht nur.

Venus sorgt etwas später mit Uranus für einen Frischekick im Zwischenmenschlichen. Frisch verlieben? Neu verlieben? Die Venus liebt im Stier überhaupt das Leben. Das färbt auf uns ab. Auf welche Weise zeigt sich dieser Tage und könnte überraschend sein.

Dem geselligen Schütze-Vollmond am 14. gefällt das emotional total. Smalltalk werde übrigens unterschätzt, findet er. „Es ist eine ideale Möglichkeit, sich locker und entspannt aufeinander einzuschwingen. Von dort aus fällt es leicht, einander näher zu kommen“.

Das sollten wir im Ohr behalten, wenn Merkur am Montag vom Stier in die Zwillinge wechselt. Im eigenen Zeichen ist er ein Meister im Smalltalk.

Ob Smalltalk oder intensiv: die Kommunikation mit der eigenen Seele ist mein Ding als Lebensberaterin, Astrologin und Autorin, ob schriftlich, telefonisch, persönlich, ja auch kurz und knackig per Email (1 Frage, Antwort auf 1 A4-Seite)
 
Beratungen und Analysen *KLICK* 
Selbstcoachingkurse für mehr Lebensfreude *KLICK * 
Meine witzig weisen Bücher und Booklets, nicht nur astrologisch, aber auch *KLICK* 
... und vieles mehr auf: www.astro-lebensberatung.ch
 

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zum Glück ausgebremst! - Gelebte Astrologie

Tina Peel über unsere heißgeliebte Freiheit

Halbzeit 2024

Tina Peel - WER A SAGT ZU EINER BEZIEHUNG

Ich detoxe, also bin ich ... vom 06. Januar, 2024

Aus eigener Kraft? - Gelebte Astrologie

Tierkreiszeichen ergänzen sich wie zwei Seiten einer Münze

Willkommen bei den Büchern von Tina Peel - 26.2.24

Haare spalten oder nicht?

Abenteuer Selbsterkenntnis - Partnerschaft - Der Schleichweg zum ICH