Auf ein Wort ...

Es stimmt schon, der Mensch erschafft sein Leben durch sein Denken, es ist jedoch der Körper, der darin lebt. Materie ist zwar „nur“ eine Äußerlichkeit, die erst noch ständig gehegt und umsorgt werden will wie eine Diva.

Trotzdem ist es Teil des göttlichen Plans, das irdische Dasein zu lieben und zu pflegen, und zwar nicht nur, um es zu erhalten, sondern auch, um es genießen zu können. Das ist ebenso lebenswichtig und beides ein Ausdruck von Wertschätzung, die pflichtbewusste Pflege wie auch der Genuss. Wer das nicht hinkriegt, ist nicht bereit für höhere Stufen der Liebe. 
 
In die Liebe eingeweiht und zur Liebe verführt werden wir natürlich von der Venus, sie ist die nächste Station auf unserer Reise durchs Sonnensystem.
 
 
Beratungen und Analysen
Meine witzig weisen Bücher und Ebooks,
nicht nur astrologisch, aber auch
... und vieles mehr auf: Abenteuer Selbsterkenntnis
 
Abenteuer Selbsterkenntnis - Tina Peel - Astrophilosophisches - witzig weise auf den Punkt gebracht - Auf zu den Sternen! Eine astrologische Planetenreise
Bildquelle Gerd Altmann auf Pixabay

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zum Glück ausgebremst! - Gelebte Astrologie

Tina Peel über unsere heißgeliebte Freiheit

Halbzeit 2024

Ich detoxe, also bin ich ... vom 06. Januar, 2024

Liebe ist

Aus eigener Kraft? - Gelebte Astrologie

Tierkreiszeichen ergänzen sich wie zwei Seiten einer Münze

Willkommen bei den Büchern von Tina Peel - 26.2.24

Rezept für mehr Leichtigkeit

Abenteuer Selbsterkenntnis - Partnerschaft - Der Schleichweg zum ICH