Symbolsprachen

Früher gehörten Astronomie und Astrologie zusammen: Das Beobachten von Abläufen am Firmament und das Bemühen, diese zu verstehen, in Bezug zu sich selbst zu setzen, um Einblick zu erhalten in die größeren Zusammenhänge des eigenen Lebens, gingen Hand in Hand. Heute funktioniert die Astronomie unabhängig von der Astrologie, welche jedoch auf ihre Daten zugreift. Astrologinnen und Astrologen müssen selbst keine Planetenbahnen mehr berechnen und können sich auf die Deutung konzentrieren.

Das habe ich intensiv über Jahre getan und tue es immer noch, und je länger ich es tue, umso tiefer dringe ich ins Leben vor. Auch, wenn ich mich scheinbar mit Astrologie beschäftige. Je tiefer ich in die Betrachtung des Lebens eindringe, desto mehr Zusammenhänge sehe ich, und diese versuche ich auf Papier festzuhalten, um sie zu ordnen und für mich und andere sichtbar zu machen.
 
Es geht längst nicht mehr um astrologische Bedeutungen, Zuordnungen von Symbolen – es geht um das Woher und Wohin allen Lebens. Das ist der Grund, warum die Astrologie für mich heute philosophisch ist oder die Philosophie astrologisch. Wobei auch Theologie und Spiritualität darin verwickelt sind. Schlussendlich ist eben wirklich alles eins.

Es war mir ein Anliegen zu zeigen, wo sich im Alltag diese astrologischen Themen befinden und was sie von uns „verlangen“. Das nimmt uns zwar die Lektionen nicht ab, doch es erleichtert es, wenn man weiß, worum es im Leben überhaupt geht. Und es zeigt, warum Astrologie keine Glaubenssache ist.

Symbolsprachen sind nicht aus der Luft, sondern aus dem Leben gegriffen. Es war nur eine Frage der Zeit, bis jemand sie entdeckte. Auch wenn jeder seinen Weg geht, sein Leben auf seine Weise lebt, die Herausforderungen, die wir zu bestehen haben, sind für alle gleich.
 
 
 
Beratungen und Analysen
Meine witzig weisen Bücher und Ebooks,
nicht nur astrologisch, aber auch
... und vieles mehr auf: Abenteuer Selbsterkenntnis
 
Astrologie und Lebensphilosophie von Tina Peel - Abenteuer Selbsterkenntnis - Alltagsweisheiten witzig weise auf den Punkt gebracht.
Bildquelle Gerd Altmann auf Pixabay

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zum Glück ausgebremst! - Gelebte Astrologie

Tina Peel über unsere heißgeliebte Freiheit

Halbzeit 2024

Ich detoxe, also bin ich ... vom 06. Januar, 2024

Liebe ist

Aus eigener Kraft? - Gelebte Astrologie

Tierkreiszeichen ergänzen sich wie zwei Seiten einer Münze

Willkommen bei den Büchern von Tina Peel - 26.2.24

Rezept für mehr Leichtigkeit

Abenteuer Selbsterkenntnis - Partnerschaft - Der Schleichweg zum ICH