Wer stiehlt aktuell wem die Show?

 


«Kein Wunder, hat man sie Venus genannt! Da sie der Erde am nächsten steht und deshalb so gut sichtbar ist, hat sie von je her unsere Sinne berührt und uns die Schönheit des Lebens nahe gebracht. Auch wenn wir Geist sind, leben wir in der Materie. Lassen wir uns auf die Materie mit allen Sinnen ein, begreifen wir die Schönheit des Daseins, die uns Venus vermitteln will. Alle höheren Stufen von Liebe nehmen hier ihren Anfang.» schrieb ich einst.
 
Sie hat uns als Morgenstern lange begleitet und verschwindet jetzt. Die Sonne stiehlt ihr die Show, laut, aufdringlich und hoch willkommen.
 
Danke Venus, wir sehen uns wieder, wenn du uns am Abendhimmel in die Nacht begleitest.
 
Doch jetzt erst mal hoch mit dir, Sonne, Showtime! 
Alle Bücher von Tina Peel
auf einen Blick im neuen
 
 

Bild von BrigitteWerner auf Pixabay

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zum Glück ausgebremst! - Gelebte Astrologie

Tina Peel über unsere heißgeliebte Freiheit

Halbzeit 2024

Tina Peel - WER A SAGT ZU EINER BEZIEHUNG

Ich detoxe, also bin ich ... vom 06. Januar, 2024

Tierkreiszeichen ergänzen sich wie zwei Seiten einer Münze

Tina Peel - WETTEN, DASS …

Aus eigener Kraft? - Gelebte Astrologie

Haare spalten oder nicht?

Abenteuer Selbsterkenntnis - Partnerschaft - Der Schleichweg zum ICH