Eine Rutschbahn für Glücksfälle

 


Mit Glücksfällen, so unberechenbar sie sind, ist zu rechnen. Es gibt dafür momentan ein richtiges Gefälle, eine Rutschbahn sozusagen. Wenn gar nichts mehr geht, fallen sie uns sozusagen vor die Füße, was nicht heißt, dass wir sie uns nicht verdient hätten.
 
Haben wir – haben wir nur nicht gemerkt. Sie sind manchmal auch nicht auf Anhieb erkennbar, was daran liegt, dass wir in der Regel nicht wissen, was wir tun. Wir sind mit anderen Dingen beschäftigt.
 
Wenn wir wüssten, was wir tun, wären wir nicht überrascht, und trotzdem erstaunt. Ein positives Echo bringt uns immer wieder zum Staunen, als ob wir es nicht glauben könnten, dass wir so angenehme Dinge lostreten können. Ja wir können, offensichtlich.
 
Jedenfalls liegen sie in der Luft, Rutschbahn und Hüpfburg sind aufgebaut, jedenfalls energetisch (das Jupiter-Uranus-Treffen zeigt es an). Sie rutschen, wir hüpfen.

tina

Beratungen und Analysen
Meine witzig weisen Bücher und Ebooks,
nicht nur astrologisch, aber auch
... und vieles mehr auf: Abenteuer Selbsterkenntnis

 

 
  

Bild von MarkusDistelrath auf Pixabay

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zum Glück ausgebremst! - Gelebte Astrologie

Tina Peel über unsere heißgeliebte Freiheit

Halbzeit 2024

Tina Peel - WER A SAGT ZU EINER BEZIEHUNG

Ich detoxe, also bin ich ... vom 06. Januar, 2024

Aus eigener Kraft? - Gelebte Astrologie

Tierkreiszeichen ergänzen sich wie zwei Seiten einer Münze

Willkommen bei den Büchern von Tina Peel - 26.2.24

Haare spalten oder nicht?

Abenteuer Selbsterkenntnis - Partnerschaft - Der Schleichweg zum ICH